Natur findet Stadt

Mehr Vielfalt und Lebensqualität in Städten und Dörfern zu erreichen, dieser Aufgabe stellen sich Naturschutzbund Österreich, seine Landesorganisationen, Orts- und Bezirksgruppen im Rahmen der Kampagne NATUR findet Stadt, die nun gemeinsam mit dem Umweltministerium gestartet wird.

"Naturschutz überall" war nicht nur das Motto des Europäischen Naturschutzjahres 1995, sondern ist seit jeher das Aufgabenfeld, dem sich der Naturschutzbund verpflichtet hat. Besonders für Schutzgebiete (Natura 2000-Gebiete und Nationalparks) wurde und wird inzwischen Beachtliches geleistet. Als NGO mit 90-jähriger Erfahrung wissen wir aber, dass ein moderner Naturschutz nicht auf bestimmte Flächen beschränkt sein darf, sondern überall stattfinden muss. Bei der Kampagne NATUR findet Stadt stehen genau jene meist unbeachteten, aber immens wichtigen Kleinbiotope außerhalb von Schutzkategorien im Mittelpunkt. Ohne diese Kleinbiotope und Sonderstandorte - wie sie im Stadt- und Dorfbereich zu finden sind - geht der Biotopverbund verloren, was letztendlich auch negative Auswirkungen auf die Schutzgebiete hat. Der Verlust der Kleinbiotope ist dramatisch, meist aus Unwissenheit werden sie und mit ihnen wichtige Rückzugsgebiete seltener Arten zerstört und somit bestehende Biotopnetze zerrissen. Dem will der NATURSCHUTZBUND nun entgegenwirken und so die Biodiversität auch im Siedlungsbereich fördern.

Auch in Anbetracht des Umstands, dass - zumindest in Mitteleuropa - die Bevölkerungszahl abnehmen wird, kommt den Fragen der Raumordnung, des Flächenverbrauchs und der Zersiedelung ein hoher Stellenwert zu. Weniger Zersiedelung und mehr naturnahe Grünflächen für die Menschen im Siedlungsbereich sind daher wichtige Ziele der Kampagne. Nicht zuletzt ist der soziale Aspekt ein wichtiger Ansatz der Kampagne: Mehr Natur im Siedlungsraum heißt auch: mehr Erlebnis, mehr Erholungsraum für den Menschen, mehr Lebens- durch bessere Umweltqualität in Städten und Dörfern.

Der Naturschutzbund und seine Partner wollen die Menschen dort erreichen, wo sie leben: Ein umfassendes Angebot an Aktionen und Aktivitäten soll den Menschen den Zugang zur "Natur vor der Haustür" ermöglichen und die Liebe zur Natur fördern.

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …