Natur des Jahres

Mit der Ernennung von verschiedenen Organismen möchte man Bewusstsein für eine bestimmte Art oder einen Lebensraum schaffen und unter anderem auf Gefährdungen aufmerksam machen. Dabei kommt es vor, dass Arten für den deutschen Sprachraum gewählt werden oder sich einzelne Arten - je nach vorherrschender Thematik - auch zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz unterscheiden.

An der Wahl zur Art des Jahres sind je nach Organismengruppe unterschiedliche Organisationen beteiligt. Die Nominierung einer Art erfolgt nicht zwangsläufig zu Jahresbeginn. 

Alle Bilder auf dieser Seite dürfen für Pressezwecke in Zusammenhang mit Berichten über die Natur des Jahres verwendet werden.
Unbedingt die Bildquelle angeben naturschutzbund /Name des Autors/andere Institution. Wir bitten Sie um ein Belegexemplar.

Blume des Jahres

Flechte des Jahres

Fledermaus des Jahres

Fisch des Jahres

Insekt des Jahres

Lurch/Reptil des Jahres

Moos des Jahres

Nutztier des Jahres

Pilz des Jahres

Spinne des Jahres

Streuobst des Jahres

Tier des Jahres

Vogel des Jahres

Weichtier des Jahres

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.