vielfaltleben unterstützt aktiv Projekte für mehr Biodiversität in Gemeinden

Mit Fachberatung und je 5.000 Euro

Gemeinden haben eine entscheidende Rolle  bei der Erhaltung der Arten- und Lebensraumvielfalt. Der Siedlungsbereich bietet erhebliches Potenzial, hier können durch eine naturnahe Gestaltung wertvolle Lebensräume für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten und Trittsteine für eine Vernetzung der Lebensräume entstehen.

Die Biodiversitätskampagne  vielfaltleben des Umweltministeriums gemeinsam mit I naturschutzbund I und vielen Partnern hat es sich zum Ziel gesetzt, Gemeinden bei ihrem Einsatz für die Natur künftig verstärkt aktive Hilfestellung zu geben! Im Frühjahr 2018 starten daher vielfaltleben-Initiativen, in dessen Rahmen Gemeinden fachliche und finanzielle Unterstützung durch vielfaltleben bekommen.

Es werden österreichweit vier vielfaltleben-Gemeinden mit je € 5.000 bei der Förderung der Biodiversität in ihrem Gemeindegebiet unterstützt.
Ihre Gemeinde ist noch nicht im vielflatleben-Netzwerk? Jetzt gleich kostenlos beitreten!

Ob naturnahe Bepflanzungen, Renaturierungen von  Biotopen, Erstellung von Lehrwegen oder die Errichtung von Nisthilfen: vielfaltleben unterstützt jetzt vielleicht auch Ihre Aktivitäten!

Von November 2017 bis Ende Februar 2018 können Sie Ihr Projekt hier einreichen. Vier Projekte, die von einer ExpertInnen-Jury ausgewählt werden, werden bis zum Sommer bei der Umsetzung fachlich sowie mit € 5.000 auch finanziell unterstützt. Entscheidende Kriterien für die Projektauswahl sind die Aussagekraft der Projetbeschreibung und der konkrete Beitrag des Projektes zum Erhalt der Vielfalt.  

Einreichung

 
 
Bewerben können sich alle vielfaltleben-Gemeinden, die bis Freitag 28. Februar 2018 beim Naturschutzbund Österreich eine vollständige Einreichung abgegeben haben. Die von der Fachjury ausgewählten Gemeinden werden per Mail bzw. telefonisch verständigt. Eine Barablöse ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Einsender sind einverstanden, dass ihre Daten für Informationszwecke und ihre eingereichten Unterlagen mit Nennung des Autors unentgeltlich für Zwecke des Naturschutzbundes und vielfaltleben verwendet werden.

vielfaltleben ist eine Kampagne des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und des | naturschutzbund | Österreich in Kooperation mit birdlife Österreich, UWD und WWF. Gefördert durch Mittel von Bund und EU. 

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.