Positionen und Resolutionen

Als Naturschutzorganisation mit 80.000 Mitgliedern in Österreich wird vom Naturschutzbund auch erwartet, dass er zu aktuellen und grundsätzlichen Naturschutzthemen Stellung bezieht. Diese Stellungnahmen erfolgen zumeist in Form von Positionen und Resolutionen. Sie sollen aber nicht nur die Meinung des Naturschutzbundes wiedergeben, sondern auch Hilfe bei der Meinungsbildung für weitere Personen bieten. Wesentliches Element der Positionen und Resolutionen ist deshalb eine ausführliche Begründung als Basis für den Standpunkt des Naturschutzbundes.

Eine Chance für den Wolf

© Robert Hofrichter

Für einen lebendigen Kamp!

© Hannes Hill

Biber Handlungsempfehlung

© Leopold Kanzler

Keine Öffnung der Forststraßen

© ÖNB Archiv

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.