Der Schwalbenschwanz

© Piclease/Christian Müller

Der auf blütenreichen Wiesen zu findende Schwalbenschwanz ist an seinen sattgelben Flügeln mit schwarzer, gerippter Zeichnung erkennbar. Der Hinterflügel zeigt eine blaubestäubte Binde, einen rot gefüllten Augenfleck am Innenwinkel und einen kurzen Fortsatz. Von Anfang April bis Ende September fliegt er und kommt dabei bis auf einer Höhe von 2000m vor.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …