Der Kleine Fuchs

© piclease / Erk Dallmeyer

Der prächtig gefärbte Kleine Fuchs ist in Gärten und im offenen Gelände bis in Höhen von 3000m zu finden. Der orange gefärbte Falter ist durch einzelne schwarze Flecken, schwarzweiß abgesetzte Vorderkanten und die dunklen, blau gefleckten Bogenreihen am Flügelrand charakterisiert. Die Unterseite ist dunkelbraun und mit einem hellen Saumfeld versehen.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …