Der Apollo

© Piclease/Wilhelm Gailberger

Der Apollo kommt von Anfang Mai bis Mitte September in Gebirgsregionen zwischen 600 und 1800m vor. Charakterisiert ist er durch die roten Augenflecken auf den weißen, schwarz gefleckten Flügeln. Die Raupen ernähren sich hauptsächlich vom Weißen Mauerpfeffer.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …