Das Tagpfauenauge

© Piclease/Ingrid Altmann

Das Tagpfauenauge ist ein weit verbreiteter Tagfalter, der in Blumenwiesen, Gärten und Waldsäumen seinen Lebensraum findet. Er besitzt eine rostrote Flügeloberseite, mit einem großen, mehrfarbigen Augenfleck auf jedem Flügel. Die Vorderflügel weisen zudem noch eine Reihe weißer Punkte auf. Die Unterseite ist dunkelgrau und schwarz marmoriert.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …