Woche der Artenvielfalt in Oberösterreich

Pieperparadies Plöckenstein 
Oberösterreich 
Durch eine Borkenkäferkalamität 2009 sind am Plöckenstein im Böhmerwald die Fichtenwälder großflächig abgestorben, doch auf den entstandenen Offenflächen hat sich eine völlig neue Vogelwelt etabliert, insbesondere die im Mühlviertel schon sehr seltenen Baum- und Wiesenpieper sind hier zahlreich vertreten. Beim Abstieg werden wir außerdem nach Haselhuhn und Sperlingskauz suchen.

Leitung: Harald Pfleger;
Anmeldung: haraldpfleger@gmx.at oder 0699-81683825 (maximal 15 Teilnehmer)
Teilnahmegebühr: Gratis (oder gegen freiwillige Spende) für BirdLife-Mitglieder, Mitarbeiter der Ornithologischen ARGE am Biologiezentrum Linz, Jugendliche; Sonstige: 10 €/Person/Halbtagsexkursion, 20 €/Familie 
  
 
  
birdlife__8.png
birdlife 
25.05.2019 
wird bei Anmeldung bekannt gegeben 
 
Exkursion 
Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben 
4164 Schwarzenberg am Böhmerwald 
Ja 
Familienfreundlich 
Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …