Woche der Artenvielfalt in Oberösterreich

Harry und das Urmeer Tethys 
Oberösterreich 
Als Linz noch am Meeresgrund lag, trieb hier allerlei Ungetüm sein Unwesen. Es heißt, dass die Ungeheuer eines Tages der Versteinerungszauber "Petrificus totalus" getroffen hat. Wir graben nach den Talismanen aus dieser Zeit, erforschen die Botanik und suchen nach Zauberstab-Gehölz. Und vielleicht treffen wir auf unserer Reise in die Erdgeschichte sogar auf Zauberlehrlinge und fossile Urwesen aus längst vergangenen Zeiten.

Ganz nah der Stadt und doch gut verborgen neben einer stark befahrenen Straße, liegt ganz unscheinbar, hinter einem stark verwachsenen Zugang ein Fleckchen Erde, das viele Geschichten aus einer längst vergangenen Zeit zu erzählen weiß. Damals, als Göttin Tethys noch hier herrschte, war dieses Stückchen Erde noch Meeresgrund und allerhand Ungeheuer trieben in diesem gigantischen Ozean ihr Urwesen.

Heute können wir davon nichts mehr sehen, aber im Sande nach winzigen Teilen dieser einstigen Riesen schürfen. Wer weiß, vielleicht gibt die Erde einen versteinerten Talisman frei, sei dies nun ein Thio Margarita aus dem sagenumwobenen Namibiensis, ein unvergleichlicher Clamys oder ein dreieckiger Mega Lodon aus dem Zauberland der Haie. Einstmals gab es noch viel mehr dieser wundersamen Lebewesen, doch vermutlich wurden sie durch den Zauberspruch "Petrificus Totalus", den Medusa wohl auch schon kannte, zu Stein und durch die Kraft der Elemente im stetigen Verlauf der Zeit zu Sand.

Falsch!!! – Denn ohne Zauberstab wird das nichts! Wenn damals hier wirklich alles ein gigantisches Meer war, wo gab es denn da bitte Bäume und Sträucher für den Zauberstab?

Also war alles gelogen! Oder doch nicht? – Der Elderstab würde sicherlich Licht in die Dunkelheit all dieser verborgenen Geheimnisse bringen: Lumos! Und übrigens: Aus welchem Holz ist der Elderstab eigentlich?

Preis:
Erwachsene: 10.00 Euro (p.P.)
Kinder (bis 14 Jahre): 8.00 Euro (p.P.) 
  
 
  
NATURSCHAUSPIEL__2.png
NATURSCHAUSPIEL 
18.05.2019 
09:00 
11:30 
Exkursion 
Haltestelle Linz Linien Bus Nr. 33, Pleschinger Landesstraße L 569 
4040 Linz 
Ja 
Kinder willkommen 
Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …