Praxiskurs „Von Grün zu Bunt - eine Blumenwiese lebt auf“

Auf einem Streifen von 2 x 20 Meter wird eine Blumenwiesenmischung eingesät, damit die umliegende Wiese insgesamt artenreicher wird. Erfahren Sie im Kurs von NATUR VERBINDET und dem „Netzwerk blühendes Vorarlberg“ , warum gerade Wildblumenwiesen für unsere bestäubenden Insekten so wichtig sind, wie der Boden richtig vorbereitet wird und worauf es bei der Wahl des Saatguts ankommt. Im Praxisteil wird gemeinsam die Blumenwiese angesät und das weitere Vorgehen der fachgerechten Pflege besprochen.

Freitag, 12.Oktober, 14.00 - 18.00 Uhr, Ersatztermin bei Schlechtwetter: Fr. 19.10.

Veranstaltungsort: Familie Thoma, Herberg 47, 6934 Sulzberg-Thal

Mitzubringen: Arbeitskleidung, Handschuhe, nach Möglichkeit Rechen und Eimer

Der Kurs ist gratis, eine freiwillige Spende für das „Netzwerk blühendes Vorarlberg“ ist willkommen.

Anmeldung bis Montag, 8. Oktober erbeten bei der Bodensee Akademie: office@bodenseeakademie.at, Tel: 05572 33064

Veranstalter: „Netzwerk blühendes Vorarlberg“, Familie Thoma & | naturschutzbund | 

Weitere Infos zu den beiden Praxistagen finden Sie im Folder zu den Praxistagen.

Ort: Familie Thoma, Herberg 47, 6934 Sulzberg-Thal

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …