Wildwasserpfad Mariensee bei Aspang

Der Wildwasserpfad Mariensee beginnt bei einem Biotop mit Wechselkröten ca. 2 km außerhalb von Mariensee. Um Zeit zu sparen, empfiehlt es sich den 45-Minuten- Anmarsch auf der Asphaltstraße zu vermeiden und von Aspang mit Taxi oder Fahrgemeinschaft bis zum Biotop zu fahren. Dann verläuft der Weg entlang des schäumenden Pöstling Baches, der am Hochwechsel entspringt. Der idyllische Wanderweg endet bei einem Wasserfall, der in Kaskaden über 50 m herabstürzt. Der Pfad verläuft bis zum Wasserfall leicht ansteigend und bietet dem Fotografen schöne Motive.

Führung: Dr. Gerd Ragette
Dauer: 4 - 6 Stunden
Treffpunkt: 9:30 Uhr Bhf. Aspang Markt
Anreise: 8:27 Uhr ab Wien HBf., 8:34 Uhr ab Wien Meidling, Steig 4  mit Zug REX 92, Richtung Fehring nach Aspang Markt, weiter mit Fahrgemeinschaft oder Taxi zum Biotop Mariensee.
Rückfahrt: 16:03 mit Bus von Mariensee (Almbauer), ab Aspang Mark 16.31 mit Zug Rex 92 bis Wien

Kostenbeitrag: Naturschutzbund-Mitglieder: 6,- €, Nichtmitglieder 8,- €. Unsere NaturführerInnen arbeiten unentgeltlich. Danke!

Datum:

Zurück

.