Pflegeeinsatz Wienerwaldwiesen Klosterneuburg

In Klosterneuburg gibt es noch eine Reihe von bunt blühenden, vielfältigen Wienerwaldwiesen. Damit dies auch so bleibt, ist eine regelmäßige Biotoppflege nötig, Der Naturschutzbund Klosterneuburg hat sich einiger Wiesen angenommen. Er freut sich auf Unterstützung bei der nötigen Mahd.

Organisation: DI Ilse Wrbka-Fuchsig (0664-247 0408)

Treffpunkt: 10:00 Uhr, beim Friedhof Weidling (parken in der Kierlinger Gasse bzw. Rathgasse gut möglich). Bei Schlechtwetter (Regen) wird verschoben/abgesagt.

Anreise: 9:39 Uhr Bahnhof Wien Franz-Josefs-Bahnhof mit S40 nach Klosterneuburg Weidling. Wir holen von dort ab, hierfür ist eine Anmeldung erforderlich.

Mitbringen: eigene Arbeitshandschuhe, Getränk, gutes Schuhwerk und Mund-Nasen-Schutz für die PKW-Fahrt bei Abholung vom Bahnhof. Jause wird bereitgestellt.

Nach der Arbeit (ab 14:00 Uhr) gibt es ein gemütliches Zusammensitzen beim Heurigen Trat-Wiesner, sofern sich die Covid-19 Bestimmungen nicht ändern. Auch hierfür bitte um kurze Rückmeldung.

COVID-19: In Anbetracht der derzeitigen Situation, bitten wir eigene Arbeitshandschuhe mitzunehmen, Abstand zu anderen Teilnehmer*innen zu halten und Werkzeuge die Sie verwenden nicht weiterzugeben. Wir haben hierfür Desinfektionsmittel dabei, so können wir gemeinsam einen produktiven Tag miteinander verbringen, an dem sich jede/jeder wohlfühlt! 

 

 

 

 

Datum:

Zurück