Pflegeeinsatz beim Steinbruch in Höflein

Am oberen Rand des Steinbruchs in Höflein gibt es derzeit noch schöne Trockenrasen. Die Verbuschung ist leider schon weit fortgeschritten, daher sind Pflegemaßnahmen dringend nötig. Die Gruppe Klosterneuburg hat sich dazu entschieden, auch hier zu entbuschen und freut sich über Unterstützung. Der Pflegeeinsatz ist für Kinder nicht geeignet, da es sich um steiles Gelände handelt.

Organisation: DI Ilse Wrbka-Fuchsig
Treffpunkt: 14:00 Uhr vor Ort (wird noch bekannt gegeben)
Anreise: um 13:38 Uhr ab Wien Franz Josefs Bhf. mit S40 nach Höflein.
Rückfahrt: ab Höflein mit S40 oder Bus nach Wien Heiligenstadt

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 01/402 93 94, Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 13.00 Uhr. Für Bahnfahrer nötig, da sie vom Bahnhof abgeholt werden.

Dies ist ein Beitrag zur Schutzgebietsbetreuung im Rahmen des Schutzgebietsnetzwerkes NÖ.

 

Ort: Höflein

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …