Orchideenwanderung rund um den Staffberg

© M. Gross

Der Staff gilt als Hausberg des historischen Marktes St. Veit im Gölsental. Auf seinem Gipfel befindet sich eine uralte Burgstelle (12. Jhdt.), seine Hänge weisen ein Mosaik aus Wäldern und Bergwiesen auf. Aufstieg durch den Billergraben zu den herrlichen Bergwiesen beim „Oberhauser“ (einst der Meierhof der Staffburg) und Querung um den Staffberg herum; Abzweigung zur Burgstelle auf dem dicht bewaldeten Staffgipfel. Über blumenreiche „Staffwiesen“, an der Staffhütte vorbei, geht es zurück nach St. Veit an der Gölsen. Einkehr in der Staffhütte oder in St. Veit an der Gölsen.

Führung: Dr. Andreas Hantschk und Dr. Peter Sziemer
Dauer: ca. 4 Stunden Treffpunkt: 8:45 Uhr Bhf. St. Veit an der Gölsen

Anreise: 7:18 Uhr von Wien Westbhf. mit CJX 5 (Richtung Amstetten) bis St. Pölten. Weiterfahrt mit R 54 (Richtung Hainfeld) bis St. Veit an der Gölsen
Rückreise: 16:19 Uhr ab Bhf. St. Veit an der Gölsen (umsteigen in Traisen und St. Pölten)

Datum:

Zurück

.