NÖ Naturschutztag 2018

Naturschutz im Wald

© Matthias Schickhofer

Der Naturschutzbund NÖ organisiert alljährlich den NÖ Naturschutztag. Im Naturschutz Tätige und am Naturschutz Interessierte aus ganz Niederösterreich und Wien treffen sich und widmen sich einen ganzen Tag lang einer aktuellen Herausforderung des Naturschutzes. 2018 ist es der Naturschutz im Wald.

09:30 Uhr: Exkursion in das Europaschutzgebiet "Kamp- und Kremstal"

Ein Charakteristikum des Europaschutzgebiet Kamp- und Kremstal sind seine zum Teil noch sehr naturbelassenen totholzreiche Laubwälder, von den Buchenwäldern auf den Nordhängen bis hin zu den Eichen- Hainbuchenwäldern auf den südlich ausgerichteten Hängen und den Erlen-, Eschen- und Weidenauen in den Flusstälern. Wir werden uns einige besonders bemerkenswerte Wälder anschauen und uns über deren naturnahen Bewirtschaftung bzw. Nichtnutzung unterhalten.

12:30 Uhr: Jahreshauptversammlung des Naturschutzbund NÖ

Wir laden alle Mitglieder des Vereins zur jährlichen Hauptversammlung ein. Hören Sie sich an, welche Schwerpunkte der Verein im vergangenen Jahr verfolgt hat und diskutieren sie Möglichkeiten, wie den zentralen Hausforderungen im Naturschutz begegnet werden kann.

14:00 Uhr: Vorträge und Diksussion zum Thema "Naturschutz im Wald"

Naturnahe Wälder mit ihren vielfältigen Strukturen und Kleinstlebensräumen sind selten geworden und mit ihnen ihre Tier- und Pflanzenwelt. Insbesondere die an Alt- und Totholz als Lebensraum angewiesenen Arten tun sich zunehmend schwer in den durch die moderne Forstwirtschaft z.T. intensiv genutzten Wäldern. Beim NÖ Naturschutztag 2018 werden wir uns anhören warum das so ist und darüber diskutieren welche Maßnahmen ergriffen werden können, um den Lebensraum "Wald" in seiner ganzen Vielfalt erhalten zu können.

Die Vorträge und die Diskussion ist derzeit in Ausarbeitung. Nähere Informationen folgen

Ort: Horn

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …