Exkursion Libellen im Prießnitztal

Frühe Adonislibelle © Andreas Chovanec

Im Priesnitztal wurden vom Schöffelverein vor vielen Jahren Teiche angelegt. Sie haben sich zu einem Eldorado v. a. auch für Libellen entwickelt. Andreas Chovanec weiß viel Spannendes aus der vielfältigen Biologie dieser Insektengruppe zu erzählen. Zudem werden wir auch erfahren, auf welche Merkmale man beim Bestimmen der Arten besonders achten muss.

Führung: Univ.-Doz. Mag. Dr. Andreas Chovanec  

Dauer: ca. 2 Stunden

Treffpunkt: 11:00 Uhr Parkplatz Prießnitztal

Anreise: 10:07 Uhr Wien Meidling mit REX 1 Richtung Wr. Neustadt bis Mödling Bahnhof, 10:24 Uhr mit dem Bus 259 bis HTL Mödling, von dort ca. 12 min Gehzeit

Rückfahrt: 13:35 Uhr von HTL Mödling mit dem Bus 259 Richtung Mödling Bahnhof bis dorthin, 13:51 vom Bahnhof Mödling mit der S-Bahn 2 Richtung Laa/Thaya Bahnhof bis Wien Meidling


Dieses Projekt wird durch den Biodiversitätsfonds des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie gefördert.

 

Datum:

Zurück

.