Lamawanderung: Ornithologie und Geologie in Tulbing

© Christina Nagl

Die Marktgemeinde Tulbing liegt am Rande des Biosphärenparks Wienerwald und lädt mit ihren sanften, abwechslungsreichen Hügellandschaften am Schnittpunkt von Flyschwienerwald, Alpenvorland und Tullnerfeld zum Wandern und Entdecken ein. Die etwa 6 km lange Wanderung mit Start in Tulbing wird uns bis nach Königstetten führen. Schon nach einer kurzen Strecke eröffnet sich ein weiter Blick in das Tullnerfeld, während hinter uns eine reich strukturierte Kulturlandschaft aus Weingärten, Streuobstwiesen und Weideflächen liegt. Aber wie ist diese Landschaft entstanden? Welche Vögel bleiben über den Winter hier, welche ziehen in den Süden?

Bei dieser Exkursion dürfen unsere Blicke zwischen Boden und Himmel wandern und so manchen Zusammenhang aufdecken! Auch dieses Jahr werden wir von Lamas und Alpakas begleitet - damit wird es zum Erlebnis für die ganze Familie!

Dauer: ca. 4 h
Führung: Christina Nagl, MSc und DI Christof Kuhn
Treffpunkt:  10:05 Uhr in Tulbing bei der Weinpresse vor dem VAZ Tulbing
Anreise: 9:20 Uhr ab Wien Westbahnhof mit REX1908 Richtung Amstetten, bis Tullnerfeld Bhf., umsteigen in Bus 411 Richtung St. Andrä Wördern bis Tulbing/Klostergasse, Fußweg 3 Min. bis zum VAZ Tulbing
Rückfahrt: ab Tulbing Klostergasse mit Bus 411 um 13:57 Uhr über Bahnhof Tullnerfeld bis Wien Westbahnhof.
Ausrüstung: festes Schuhwerk, Fernglas, Proviant

Um Anmeldung wird gebeten, limitierte Teilnehmerzahl (max. 30)!
Anmeldung + Auskunft:
unter Tel. 01/402 93 94 (Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 13.00 Uhr). Anmeldungen ausschließlich über unser Büro! Unmittelbar vor einer Exkursion oder in einem Notfall erreichen Sie uns unter Tel. 0676-760 67 99
Kostenbeitrag: Mitglieder: 6,- €, Nichtmitglieder 8,- €. Unsere NaturführerInnen arbeiten unentgeltlich. Danke!

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …