Exkursion in Paudorf: Kirschberg zur Diptam-Blüte

Südlich von Paudorf mit Blick auf das Stift Göttweig liegt das Dorf Meidling im Tal. Dort gibt es einen Hügel, den Kirschberg (in Karten auch Hirschberg genannt), an dem der äußerst seltene Diptam vorkommt. Das Rautengewächs blüht im Mai und im Juni und von dieser Pracht überzeugen wir uns im Rahmen unserer Exkursion. Dazu entdecken wir alte Flaumeichenbestände und verschiedene Orchideenarten.

Führung: Dr. Herbert Hagel  
Treffpunkt: 14:15 Uhr beim Bhf. Krems (linker Parkplatz) oder ca. 15 min später beim Ausgangspunkt der Wanderung: die breite Abzweigung zum Steinbruch und Schotterwerk zwischen den Ortstafeln von Hörfarth und Meidling im Tal 
( Parkplätze!)
Anreise: 13:05 Uhr ab Wien FJ-Bhf., Steig 4, mit Zug REX  oder 13:05 ab St.Pölten Hbf., Steig 7A-B, mit Zug R62 37 (Richtung Horn) bis Krems Bhf.,
Wir bitten um Anmeldung der TeilnehmerInnen im Büro, die einen Transport ab und zum Bhf. Krems benötigen.

 

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …