Führung: Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft

Der Mond, nächster Nachbar und steter Begleiter der Erde, ist nicht nur ein hochinteressanter kosmischer Körper mit bewegter Vergangenheit, sondern hat auch eine enorme Anziehungskraft auf Romantiker, Schriftsteller und Künstler. Das Naturhistorische Museum Wien betrachtet den Mond im Rahmen einer umfangreichen Sonderausstellung aus den verschiedensten Perspektiven. Was Sie schon immer über den Mond wissen wollten und noch viel mehr erfahren Sie bei einem Ausstellungsrundgang im Zeichen des Mondes.

Führung: Dr. Andreas Hantschk
Treffpunkt: 18.00 Uhr, Naturhistorisches Museum Wien, Eingangshalle, Maria Theresienplatz
Dauer: 1 Stunde

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …