Exkursion: Hohlweg am Johannesberg mit vielen Raritäten

© www.botanische-spaziergaenge.at

Der Hohlweg ist seit vielen Jahren durch Pflegemaßnahmen in einem sehr guten Zustand und damit Lebensraum einer vielfältigen Artengemeinschaft. Die rechts und links des Hohlweges angrenzenden Flächen sind in das Naturdenkmal integriert, sie bergen viele floristische Raritäten. Im Anschluss an die Wanderung durch den Hohlweg fahren wir mit dem Bus zum nahen Bahndamm bei Kledering, wo wir u.a. den Großen Reiherschnabel (einziger Fundort in Ö) suchen werden.

Dauer: 3 - 4 h
Führung: Prof. Wolfgang Adler
Treffpunkt: 13:15 Uhr in Wien Unterlaa, bei Bus 70A- Hst. Unterlaaer-Platz, nächst Georg Wiesmayer-Gasse
Anreise: um 13:10 Uhr mit Bus 70A (fährt im 1/2 – Takt) ab Oberlaa /Laaer- Berg-Straße (U1 Haltestelle Wien Oberlaa) bis Unterlaaer-Platz

Anmeldung + Auskunft unter Tel. 01/402 93 94, Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 13.00 Uhr. Anmeldungen ausschließlich über unser Büro! Unmittelbar vor einer Exkursion oder in einem Notfall erreichen Sie uns unter Tel. 0676-760 67 99
Kostenbeitrag: wenn nicht anders angegeben, Mitglieder: 6,- €, Nichtmitglieder 8,- €. Unsere NaturführerInnen arbeiten unentgeltlich. Danke!
Nicht vergessen: Festes Schuhwerk, Mückenschutz, Regenschutz, Proviant, ev. Fernglas

 

Ort: Wien

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.