5. Lehrgang blühende Landschaft

April, Juni 2020, verschiedene Orte in Vorarlberg

Als Mitveranstalter möchten der Naturschutzbund Vorarlberg auf diesen Lehrgang aufmerksam machen.

Mach mit: Bringen wir das Land zum Blühen!

Sie interessieren sich für eine Bienen- und Insektenfreundliche Landschaft und wollen sich praxisbezogenes Orientierungs- und Umsetzungswissen aneignen?
Dann empfehlen wir Ihnen diesen 5-teiligen erprobten Ausbildungslehrgang. Im Austausch mit erfahrenen Praktikern und den Mitlernenden erwerben Sie ein profundes Querschnittswissen und stärken Ihre Sach- und Vermittlungskompetenz.

Programmvorschau und Termine:

5 Module im Frühjahr, jeweils Fr-Nachmittag u. Sa-Vormittag und 1 Modul im Oktober

  • Modul 1: 17./18.AprilEinführung, Netzwerk blühendes Vorarlberg, Wissensvermittlung, erste Gartenexkursionen mit Lukas Rinnhofer, Simone König u. Ernst Schwald
  • Modul 2: 24./25. AprilWildbienen und ihre Lebensräume mit Bernhard Schneller, Wildbienenexperte und Die Welt der Honigbienen, Besuch des Lehrbienenstand am BSBZ mit Imker und Bienenkundelehrer Gerhard Mohr
  • Modul 3: 8./9. MaiBienenfreundlicher Garten, Balkon, Terrasse und Dachbegrünung mit Landschaftsarchitektin Simone Kern und Familie Heinzle, Doren
  • Modul 4: 15./16. MaiÖffentliches Bunt und Betriebsgelände mit Naturgartenprofi Eugen Sturmlechner, Katrin Löning, Naturvielfaltsberaterin für Gemeinden
  • Modul 5: /6. JuniArtenvielfalt in Landwirtschaft: Wiesen, Hecken, Waldränder mit Markus Grabher, Umweltbüro Grabher und Karl Mathis, Bio-Bauer Göfis
  • Ende Oktober Erfahrungsaustausch und Vertiefungsmodul

 

Weitere Infos: Bodensee Akademie, +43 (0)5572 33064, e-mail: office@bodenseeakademie.at oder unter www.blühendes-vorarlberg.at

Fotonachweis: Kleines Fünf-Fleck Widderchen, ©Harald Süpfle, wiki commons; Biene auf Hauszwetschke, ©Gerhard Mohr; Erdhummel, NABU, ©Monika Povel, Bläuling auf Wiesenflockenblume im Binntal, ©Ruedi Frei

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …