Essbare Stadt Dornbirn – gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft.

© Initiative Essbare Stadt Dornbirn

Diese private Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, Dornbirns öffentliche und ungenutzte Flächen unter biologischer Bewirtschaftung aufblühen und essbar werden zu lassen, sie ihrem Potenzial nach Stück für Stück in einen lebendigen und erlebbaren Ort für Dornbirns Bewohner- und BesucherInnen zu verwandeln und einen Beitrag zur Erhaltung der Insekten- und Vogelwelt zu leisten.

Bringen wir gemeinsam unsere Stadt zum Blühen!

Damit wir unser Projekt umsetzen können, brauchen wir finanzielle Unterstützung - von allen, denen eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder am Herzen liegt.

Das könnt ihr über die Crowdfundingplattform, mit einem Beitrag auf unser Spendenkonto: IBAN AT13 3742 0000 0016 6264, BIC: RVVGAT2B429 oder direkt bei unserm Schaubeet vor dem Stadtmarketing, wo ein Kässele für euch bereit steht! Auch Sach- und Dienstleistungsspenden oder Firmensponsoring sind willkommen!

Danke für eure Unterstützung sagen
Thomas, Steffi & das Team der Essbaren Stadt Dornbirn mit seinen Partnern Stadt Dornbirn, HTL Bregenz, Jugendwerkstätte Dornbirn, OGV, Naturschutzbund, Ökologie Institut, Bodensee Akademie, Inatura, Verein für Bodenfreiheit, FH Vorarlberg, ...

In unserem Kurzvideo erfahrt ihr, worum es uns genau geht und was alles werden soll in Dornbirn:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …