Best of „Nachts in meinem Garten“

Bei der Aktion „Nachts in meinem Garten“ wollte der Naturschutzbund 2018 mithilfe von „Night-Watchern“ herausfinden, welche Säugetierarten sich in Österreichs Gärten tummeln. Alle Fotofallen-Besitzer waren aufgerufen, die Bilder von nächtlichen Tierbesuchen in ihrem Garten auf der Online-Plattform www.naturbeobachtung.at zu teilen. Experten kontrollieren die auf der Plattform hochgeladenen Fotos regelmäßig, sodass die richtige Bestimmung der Tierarten sichergestellt ist. Jeder Night-Watcher leistet mit seinem Bild einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des Vorkommens unserer heimischen Säugetiere.

302 Bilder von nächtlichen Tierbesuchen sind 2018 auf www.naturbeobachtung.at eingegangen. Gemeldet wurden folgende Arten: Nördlicher Weißbrustigel, Steinmarder, Eichhörnchen, Fischotter, Biber, Bisam, Rotfuchs, Waldiltis, Dachs, Braunbrustigel, Reh, Baummarder, Waldmaus, Feldhase und Wildschwein. Aus allen Meldungen haben wir die 10 schönsten und interessantesten Bilder ausgewählt. Und das sind die Gewinner, die sich demnächst über ein kleines Überraschungspaket freuen dürfen:

Gertrude Hauber konnte das Treiben der Igel im nächtlichen Garten festhalten. Die Aufnahme von Heinrich Wunsch zeigt das Aufeinandertreffen von Igel, Steinmarder und Hauskatze. Das Foto von Harald Dorr hält gleich 3 Dachse auf einmal fest, die sich in seinem Garten tummeln. Zwei Rehe haben den Garten von Rita Teynor besucht. Ein weiteres Reh zeigt im Garten von Mark Graninger der Kamera tatsächlich „die Zunge“. Wolfgang Bauer gelang mit seiner Fotofalle ein süßer Schnappschuss eines neugierigen Dachses. Markus Sabor hat in seinem Garten mit der Fotofalle noch einen neugierigen Dachs festgehalten, der über die Mauer späht - auf dem nächsten Foto zeigt sich auch warum: er hat ein Reh auf der anderen Seite entdeckt. Einzigartig sind das Video von Robert Ibener mit den „Kampfigeln“, die die Hauskatze vom Futterplatz verjagen sowie das Video eines fußballspielenden Marders von Ursula Mandl. Fast am besten hat uns das Bild von Martin Löckert gefallen - wie lange die Steinmarder wohl für diese perfekte Choreographie geprobt haben?!

Wir gratulieren den Siegern ganz herzlich und freuen uns schon auf viele interessante und lustige Nachtbilder 2019!


© Gertrude Hauber

© Heinrich Wunsch

© Harald Dorr

© Rita Teynor

© Mark Graninger

© Wolfgang Bauer

© Markus Sabor

© Markus Sabor

© Martin Löckert

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …