Hummelvermehrungskurse in der Steiermark

Hummelkasten © Hans Gepp
Hummelkasten © Hans Gepp

Hummeln spielen in Zeiten des Rückgangs von Honigbienen eine besondere Rolle als Bestäuber von mehreren Hundert Pflanzenarten in der Landwirtschaft, in Gärten und überall in der Natur.

Wir wollen deshalb interessierten Menschen die Hummelvermehrung als mögliche Antwort auf das Bienensterben näherbringen und sie für den Schutz von Hummeln begeistern.

Das Wissen über die Vermehrung von Hummeln wird im Rahmen von zwei Kursen von Kursleiter Franz Schmidlechner, seines Zeichens „Hummelbauer“ und Hummelzüchter an Interessierte weitergegeben, so dass diese dann in der Lage sind, selbst Hummeln zu anzusiedeln und zu fördern.

Kurstage:
15. 3. 2014, 14.00 Uhr, Treffpunkt bei Franz Schmidlechner
29. 3. 2014, 14.00 Uhr, Treffpunkt bei Franz Schmidlechner

Kursinhalte:
Heimische Hummelarten und ihre Ansprüche
Hummelvermehrung
Bau von Hummelkästen
Ansiedlung der Königin
Betreuung von Hummelvölkern

Zielgruppe:
Landwirte, Gartenbesitzer, Interessierte

Kursleiter:
Franz Schmidlechner, Landwirt und Hummelexperte

Anmeldung:
Bauernhof Franz Schmidlechner
8480 Misselsdorf (bei Mureck in der Steiermark)
Schiffsmühlweg 59
hummelflug@aon.at, Tel: 0664/502 39 76
Navi: N 46, 71492/E 15, 79458

Über eine Ankündigung dieser Kurse würde ich mich sehr freuen!
Mit vielen Grüßen
Dagmar Breschar

Das Bild kann im Zusammenhang mit Berichten über die Hummelvermehrungskurse und mit Nennung des Bildautors (Johannes Gepp) frei verwendet werden.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …