Die Woche der Artenvielfalt findet trotz Coronavirus-Krise vom 15.-24. Mai statt

© Dagmar Breschar

Die Woche der Artenvielfalt findet trotz Coronavirus-Krise statt! Naturschutzbund und BMK laden im Rahmen der Kampagne vielfaltleben gemeinsam mit zahlreichen Veranstaltern vom 15. – 24. Mai zum Naturerleben ein.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wurde das Programm um Online-Veranstaltungen und spezielle Filmexkursionen erweitert, sodass man in dieser Zeit noch mehr Möglichkeiten hat, die Natur zu erforschen. Ein Gewinnspiel macht das Naturerleben nochmals spannender.

Infos zu allen Veranstaltungen gibt es tagesaktuell hier


29.04.2020

Zurück