Wildbienenhotel im Naturschutzgebiet Fehhaube-Kogelsteine

© Elisabeth Prokop

Ende Juni hat der Verein der Freunde des Naturschutzgebietes Fehhaube-Kogelsteine (Naturschutzbund NÖ, Krahuletzgesellschaft und die Gemeinden Grafenberg-Straning und Eggenburg) bei seiner Generalversammlung den Standort des neuen Wildbienenhotel im Naturschutzgebiet festgelegt. Jetzt wurde dieses Vorhaben bereits in die Tat umgesetzt. Vereinsmitglied Rudi Prokop, der Vizebürgermeister von Grafenberg-Straning Franz Hametner und ein Gemeindemitarbeiter Markus Hack montierten das Hotel im Naturschutzgebiet.

Vielen Dank an die drei Tatkräftigen und an die Raiffeisen Bausparkasse, die im Rahmen eines Schutzprojekts für Wildbienen, Nisthilfen in ganz Österreich spendete.

Mehr zum Naturschutzgebiet Fehhaube-Kogelsteine finden Sie hier.

 

 

 

Zurück