Pflegeeinsatz im Familienverband

© Naturschutzbund NÖ

Aufgrund der aktuellen Lage finden keine Pflegeeinsätze des Naturschutzbund NÖ mit freiwilligen HelferInnen statt. Da der Verein auch ein landwirtschaftlicher Betrieb ist, darf er wie alle anderen Landwirte aber seine Flächen bearbeiten. Die Geschäftsführerin des Naturschutzbund NÖ Mag.a Margit Gross und ihre Tochter sind somit im Familienverband ausgerückt und haben die Wiese am Geisberg in Hollabrunn gemäht.

Mehr zum Projekt "Naturschätze im zentralen Weinviertel" finden Sie hier.

 

 

 

 

Zurück