Wir sichern die letzten Naturjuwelen - bitte helfen Sie uns dabei!

© Thomas Haberler

„Natur braucht Platz!“ - Mit dieser Motivation kauft der Naturschutzbund seit Jahren bedrohte Lebensräume, um sie als Heimat von Biber, Laubfrosch und Co zu erhalten. 1.380 Flächen mit einem Ausmaß von über 12 Mio. m² stehen schon in unserer Obhut. Aber leider warten immer noch viele Naturparadiese auf ihre Rettung.

Dafür brauchen wir aber Unterstützung! Aktuell wollen wir einige besonders wertvolle Auwaldstücke, Feuchtwiesen und einen Flussaltarm inmitten der herrlichen, aber leider auch bedrohten Murauen ankaufen. Ebenso gefährdet - und deshalb auf unserer "Wunschliste" sind eine Prachtnelkenwiese im Burgenländischen Stremtal, ein Teil der Pischelsdorfer Wiesen in Niederösterreich und eine wunderschöne Iriswiese im Mühlviertel. Nähere Infos zu diesen Flächen finden Sie hier.

Um diese großartigen Naturräume dauerhaft erhalten zu können, bitte ich Sie sehr, uns zu unterstützen! Bereits mit € 100,- können wir 10 m² Lebensraum schützen. Unser Ziel ist es, noch heuer die 1.400ste Fläche zu sichern.

Unterstützen Sie uns bitte mit Ihrer Spende - damit die Natur in Zukunft nicht das Nachsehen hat!

Spendenkonto P.S.K., IBAN: AT74 6000 0501 1014 0425, BIC: OPSKATWW

Zurück