Große Aufgaben für neue Landesrätin

Der Naturschutzbund nimmt den Rücktritt von Frau Landesrätin Maria Hutter mit Bedauern zur Kenntnis. Ihr ist die Einarbeitung in die komplexen Themen des Naturhaushaltes und des Nationalparks Hohe Tauern rasch gelungen.

Die Hintergründe der rasch fortschreitenden Biodiversitätsverluste zu erkennen und gegenzusteuern wird die große Herausforderung für die
neue Ressortzuständige, Mag.a Daniela Gutschi, werden.

Mehr lesen ...

Zurück

.