Wildkatzensuche im Burgenland

Aufgrund von Wildkatzen-Verkehrsopfern bei Weppersdorf und Neusiedl am See lohnt sich auch im Burgenland die Nachsuche nach Wildkatzen. Seit Sommer 2014 laufen auf Initiative von Peter Gerngross, Mitglied der Plattform Wildkatze, mehrere Projekte zur Wildkatzensuche im Burgenland. In Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundesforsten und den Forstbetrieben Esterhazy wurden auf mehreren Flächen bei den Landseer Bergen, bei Kalkgruben, bei Deutschkreutz und in den Günser Bergen Lockstöcke und Fotofallen aufgestellt. Bisher gab es leider keine neuen Wildkatzennachweise.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …