Woche der Artenvielfalt - Wanderung zu den blühenden Auerwiesen bei Lofer

© Archiv
Treffpunkt:  9  Uhr beim Großparkplatz in Lofer.
Dauer: bis ca. 16 Uhr
Veranstalter: Biotopschutzgruppe Pinzgau und Moorverein Wasenmoos Pass Thurn
Leitung und Führung: Feri Robl, Wolf Kunnert und Maria Enzinger (Botanikerin) Rückfragen  an Feri Robl:  0664-44 138 10
 
Kurzbeschreibung:
Von Lofer über den Teufelssteg in die Bairau - Ortschaft Au mit barockem Kirchlein – sehenswerte Mayrbergklamm – weiter über die Auer Wiesen zurück nach Lofer.
Gehzeit ca. 3 Stunden. Einkehr in Au und beim Abschluss in Lofer.
Einfache Wanderung.
Abwechslungsreiche Landschaftsformen, Bauernhoftypen, Leben und Wirtschaften in diesem Agrarraum, botanische Erläuterungen vor allem der Frühblüher und Sträucher. Abkürzung ist möglich, gutes Schuhwerk für die Klamm.
Bei Regenwetter entfällt die Exkursion. Anmeldung nicht nötig.
 

 Folder (0,1 MB)

Datum:

Zurück