Wanderung im Aigner Park mit Workshop-Elementen

"RECONNECT - In Verbindung mit UNSERER NATUR"

Gehend verbinden wir uns am natürlichsten mit der Erd-, Pflanzen- und Tierwelt. Wir durchstreifen gemeinsam den Aigner Park und entdecken die „Vielfalt der Vielfalt“ – das sogenannte „Netz des Lebens“. Gemeinsam und begleitet geht es auf eine (familientaugliche) Mini-Reise zu unserem ökologischen Selbst. Wahrnehmungsübungen, Gedankenimpulse und Kreativ-Elemente mit Naturmaterial bereiten den Weg zu Dankbarkeit, Verbundenheit, Resilienz und Verantwortung für UNSERE NATUR. Auch für den vorhandenen „klassischen“ Wissensdurst über den Gaisberg und seine biologische Artvielfalt wird bestens gesorgt sein.

Treffpunkt: 15:00 Uhr, Hundewiese-Parkplatz am Aigner Park / Lotte-Lehmann-Promenade

Anreise Bus-Bahn: Haltestelle Bahnhof Aigen, dann zu Fuß weiter

Dauer: bis ca. 18 Uhr

Ausrüstung: Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung, Jause, kleine Sitzunterlage;

Exkursionsleitung: Mag. Christina Pürgy (Systemische Outdoor-Trainerin und Prozessgestalterin)

Kosten: Freiwillige Spende

Gruppengröße: 12 Personen

Anmeldung: Eine Anmeldung unter salzburg@naturschutzbund.at ist erforderlich. Nähere Informationen zu Inhalt und Gestaltung gerne an: naturreflex@gmx.at, Tel. 0677-61349440

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Weiterlesen …