9. Weltweiter Klimastreik #PeopleNotProfit

Freitag, 25. März 2022
Treffpunkt:
15 Uhr Salzburger Hauptbahnhof (Sissi Statue)

Die Schlusskundgebung mit Konzert findet am Residenzplatz gegen 16:30 statt. Der Streik steht unter dem Motto „People not Profit“. Das Motto hat durch die kürzlichen Ereignisse in der Ukraine noch viel mehr an Bedeutung zugenommen. Es ist wichtig jetzt für einen konkreten Plan zum Klimaschutz und erneuerbaren Energien einzutreten.

Ein Thema wird auch die Mobilitätswende sowie die Kritik am Ausbau der Salzburger Mönchsberggarage sein. Diese sei ein Schritt in die falsche Richtung und ein starkes Symbol gegen alle Ambitionen in Richtung einer klimagerechten Welt, so die Klimaaktivist:innen. Zum Thema gibt es auch eine aktuelle Stellungnahme der Scientists for Future Salzburg.

Der Naturschutzbund Salzburg ist von Anfang an bei den Klimaschutzdemos dabei und arbeitet nachhaltig und mit Ausdauer an Klimaschutzfragen:
· Ist die Mönchberggarage ein Schwarzbau? Ist die Investion von geschätzt 40 Mio für ein derartig "gestriges" Projekt zu rechtfertigen? Lies hier mehr!

 

Datum:

Zurück

.