Vereinsreise 2017: Danzig, polnische Ostseeküste, Masuren

Jedes Jahr organisieren wir eine Vereinsreise für unsere Mitglieder zu Natur- und Kulturgütern ins nahen Ausland. Auch Freundinnen und Freunde sind herzlich willkommen!

Eine Reise ins nördliche Polen ist eine Reise in das Herz Europas. Über Jahrhunderte hinweg unterlagen die zauberhafte Landschaft und deren Bewohner polnischen, russischen und deutschen Einflüssen. Letztere manifestieren sich noch heute in Gestalt von traditionsreichen Hansestädten und der drittgrößten Burganlage Europas, der vom Deutschen Orden errichteten Burganlage Marienburg.

  • Wann: vom 9. bis zum 16. September 2017
  • Reiseleitung: Dr. Andreas Hantschk
  • Kosten: Mitglieder: 1.350,- Euro, Gäste: 1.380,- Euro
  • Flug, Unterkunft mit Halbpension, Bus vor Ort, Führungen, Reiselleitung und Eintritte, Reisestorno- und Reiseabbruch-Versicherung

 

Programm Vereinsreise 2017

Anmeldung: 01-4029394 oder noe@naturschutzbund.at

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.