Nachbericht Pflegeeinsatz Spielbretter

Der erste Pflegeeinsatz nach der Sommerpause führte uns am Samstag den 9. September nach Gumpoldskirchen auf die Spielbretter. Dort hatte sich Frau Rita Ramsauer-Prokes einst eine Fläche gekauft, die sie 2013 dem Naturschutzbund NÖ schenkte. Dank der alleinigen Mahd im Herbst etablierten sich auf der Fläche viele seltene Tier- und Pflanzenarten. Nachdem wir gemeinsam mit dem Ehepaar Ramsauer-Prokes ein paar Tage zuvor gemäht hatten, rechten wir mit fleißigen Helfern das Heu zusammen. Darunter waren auch ganz Kleine, die mit dem Rechen begeistert ans Werk gingen. Wie in den letzten Jahren transportierte ein Halter von Eseln für seine Tiere das Heu ab.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.