So sehen Sieger aus

Um die Artenvielfalt in Österreich zu zeigen, veranstaltete der Naturschutzbund im Rahmen der vielfaltleben Woche der Artenvielfalt einen Fotowettbewerb. Gesucht waren die schönsten Bilder zur heimischen Natur. So sind bei uns über 1.100 Einreichungen zum „Schönstes Bild der heimischen Natur" eingegangen. Die Jury hatte nun über die Sommermonate die Qual der Wahl und ist nicht nur aufgrund der sommerlichen Temperaturen ins Schwitzen gekommen. Immerhin ging es um den Hautptpreis, ein CL Companion Fernglas von Swarovski Optik im Wert von 1.000 Euro!  Die Jury wählte ein Siegerbild und neun weitere Top-Fotos aus.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich für die vielen wunderschönen Bilder bedanken! Hier nun die 10 Siegerfotos:

Siegerbild: Kreuzspinne © Margit Maruschko, Innsbruck

.

vielfaltleben ist eine Kampagne des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und des | naturschutzbund | Österreich in Kooperation mit birdlife Österreich, UWD und WWF. Gefördert durch Mittel von Bund und EU. 

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.