vielfaltleben Projekttag St. Michael im Lungau

Das vielfaltleben Gemeindenetzwerk umfasst Gemeinden, die vorbildhafte Natur- und Umweltschutzaktivitäten auf ihrem Gemeindegebiet setzen und damit zeigen, dass ihnen Natur und Umwelt am Herzen liegen. Zahlreiche Partner sind ebenso eingebunden wie die Bevölkerung. „Jeder kann etwas beitragen!“ ist die Kernbotschaft der Initiative, die sich deshalb speziell an lokale Akteurinnen und Akteure richtet, die in ihrer Gemeinde oder Region etwas bewegen wollen. Gemeinden können nämlich bei der Gestaltung ihrer Straßenränder, Parks und öffentlichen Flächen, aber auch von Schulgebäuden oder Friedhöfen eine Vorbildfunktion übernehmen. Auch im Bereich Bewusstseinsbildung kommt ihnen eine wesentliche Rolle zu.

© Othmar Ortner

Das Generationendorf St. Michael liegt im Herzen des UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau. Als ursprünglicher Lebensraum mit ausgeprägten Traditionen und hoher Biodiversität trägt der Lungau, eingebettet zwischen den Radstädter Tauern im Norden und den Nockbergen im Süden seit Juli 2012 die Auszeichnung zum UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau. Das internationale UNESCO Prädikat zeichnet besonders wertvolle Lebensbereiche aus und steht sowohl für den naturschutzfachlichen Wert einer Region als auch für den Wert der regionalen Bevölkerung. Somit gilt der dritte und größte UNESCO Biosphärenpark Österreichs als Modellregion für nachhaltige Entwicklung. Um die Aktivitäten vor Ort näher kennen zu lernen findet ein Projekttag statt. Hier haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich näher zu informieren und wertvolle Tipps auch mit nach Hause zu nehmen.

ZEIT: Freitag, 23. November 2017, 14:00 bis 21:00 Uhr
ORT:  Veranstaltungshalle St. Michael,  Gewerbestraße 354, 5582 Sankt Michael im Lungau
Die Teilnahme ist kostenlos!

Wir freuen uns sehr, über Ihre Teilnahme!

 Einladung und Programm (0,5 MB) 

 

Anmeldung

Eine gemeinsame Veranstaltung von vielfaltleben, Naturschutzbund & Gemeinde St. Michael. Mit den Partnern SBW/Gemeindeentwicklung des Landes Salzburg und Biosphärenpark Lungau.

vielfaltleben ist eine Kampagne des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und des | naturschutzbund | Österreich in Kooperation mit birdlife Österreich, UWD und WWF. Gefördert durch Mittel von Bund und EU. 

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.